Airless- Automatiklackierpistolen

Pasys Airless- Automatiklackierpistolen AKA sind besonders gut für airless- zerstäubende Lackierverfahren geeignet. Beim Airless- Zerstäuben lassen sich auch große Lackmengen in geringer Zeit und guter Qualität applizieren. Für den Dickstoffbereich haben wir zum Auftragen, oder zum Auflegen von Medien, wie zum Beispiel PVC- Plastisole, oder Kleber, eine eigene Dickstoff- Variante AKA D entwickelt, die durch besonders Große Bohrungen einen sauberen und gleichmäßigen Auftrag ermöglichen.

Ein weiteres Anwendungsgebiet findet sich als Automatik- Hochdruckventil, zum Beispiel auf Farbwechslern, oder in Fasspressen. Auch als Zirkulationsventil ist die Baureihen AKA und AKA D bestens geeignet. Für Roboterapplikationen haben wir eine spezielle Baureihe entwickelt, die einen reproduzierbaren Austausch der Pistole, oder der Düse ermöglichen. Besonders in der Serienfertigung ist die AKA Rob und die AKA Rob D beliebt, da Sie aufgrund besonderer Dichtungen und Materialien bis zu 1,5 Millionen Schaltzyklen problemlos bewältigt. Alle Automatikventile und Automatiklackierpistolen sind aufgrund einer Durchgangsbohrung zirkulationsfähig. Sie haben also immer frisches Material an der Düse. Auch bei temperierten Systemen ist eine zirkulationsfähige Pistole von großem Vorteil.

Funktionsweise und Aufbau:

Die Automatikpistole besteht aus einem pneumatischen Teil und einem Hydraulischen Teil. Der pneumatische Teil dient zum Öffnen der Ventilnadel und ermöglicht so den Materialfluss zur Düse hin. Hierfür wird je nach Ausführung und Materialdruck ein Luftdruck von 6 bar benötigt. Für bestimmte Anwendungen kann ein Luftdruck von 10- 12 bar nötig sein. In dem Hydraulischen Teil befindet sich der Ventilsitz und die Ventilnadel, die wie oben beschrieben durch den pneumatischen Teil betätigt wird.

Technische Daten:

Druck:
bis 500 bar


Ausführung:
Pistolenkörper in Alu und VA


Zubehör:
Schlauchanschlüsse
Farbwechselblöcke
Pneumatikventile für die Betätigung
Automobilausführung


Optionen:
Dickstoffausführung
Zirkulationsfähig