Prozessgesteuerte 2K – Anlagen Typ KSP

Die Verarbeitung von modernen 2K-Materialien, wie z.B. Wasser,- Softfeeling-, oder festkörperreiche Polyurethan-Lacke bis zu lösemittelfreien Beschichtungsstoffen, erfordern eine exakte Dosierung, Vermischung und Überwachung.

2K – Kolbengerät Typ KS

2K-Anlagen werden überall dort eingesetzt, wo qualitative, wirtschaftliche und arbeitsplatzspezifische Anforderungen optimiert werden müssen.

2K – Hochleistungsgerät Typ KST

Typische Einsatzgebiete dieser 2K-Hochleistungsgeräte sind die Verarbeitung hochviskoser Materialien, wie schwer Korrosionsschutz, pastöse 2 Komponentenkleber oder Abdichtmassen.